Logo
+49 7385 969020 poststelle@pzv.bwl.de

Wir über uns

Der Pferdezuchtverband Baden-Württemberg stellt sich vor

Zweck des Pferdezuchtverbandes ist die Verbesserung der Pferdezucht im Lande und der Erhalt des Pferdes als Kulturgut.

Diesen Zweck versucht der Verband durch die verschiedensten Aktivitäten zu erfüllen. Neben der Zuchtbuchführung, der Ausstellung von Zuchtbescheinigungen, der Eintragung von Zuchtstuten, der Kennzeichnung von Zuchtpferden und deren Nachzucht, veranstaltet der Pferdezuchtverband, in Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen, jährlich rund 19 Fohlenschauen und vier Verbandspferdeschauen, die dazu dienen, züchterisch wertvolle Pferde zu sichten und zu prämieren.

Die Präsenz auf Messen und anderen Veranstaltungen wie z.B. der Equitana in Essen, der Eurocheval in Offenburg, dem internationalen Reitturnier in der Schleyerhalle oder dem Bundeschampionat in Warendorf nutzt der Verband, um die Freunde des baden-württembergischen Pferdes zu beraten und einzuladen sowie Werbung für seine Pferde zu machen. Publikumsveranstaltungen wie der Ponytag in Marbach bringen die Züchter in Kontakt mit zahlreichen großen und kleinen Pferdefreunden.

Der Verband versucht durch Öffentlichkeitsarbeit das Image seiner Pferde zu verbessern, um deren Marktwert zu steigern und ein Bewußtsein für baden-württembergische Pferde zu schaffen.

Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz