Logo
+49 7385 969020 poststelle@pzv.bwl.de

Jungzüchter trainieren mit Katrin Burger

28.03.2018

Die Lineare Beschreibung wird zukünftig bei den Jungzüchterwettbewerben das Beurteilen ersetzen. Somit ist es unerlässlich, dass die Züchterjugend sich darin schult und praktische Erfahrung sammelt. Dafür konnte man mit Katrin Burger eine fabelhafte Referentin gewinnen. Sie lud die Jungzüchter auf den Erdbeerhof nach Gondelsheim ein und nahm sich viel Zeit.

Katrin Burger führte die Jungzüchter zunächst mit einem kurzen Vortrag in das Thema Lineare Beschreibung ein. Sie erklärte den Hintergrund, warum Pferde künftig beschrieben und nicht mehr beurteilt werden sollen. Anschaulich zeigte sie die Vorteile, vor allem hinsichtlich der Nachkommen- und Hengsteinformationen. Dann durfte die Praxis geübt werden. Burger hatte verschiedene Pferde, unterschiedlichen Alters ausgewählt. Geduldig diskutierte sie mit den Jungzüchtern deren Einschätzungen. Teilweise entstanden fachkundige Diskussionen. Die Jungzüchter profitierten sehr vom praktischen Wissen von Burger, auch hinsichtlich der Überlegung, ob und wie besonders sich das Pferd als Reitpferd eignet. Ein lehrreicher Nachmittag mit einer Top-Referentin!

Galerie

Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz