Logo
+49 7385 969020 poststelle@pzv.bwl.de

Die zuchtbewährte Elitestute Ashley siegt bei der Verbandsponyschau in Marbach

09.10.2018

Die zuchtbewährte Elitestute Ashley von Alpenstern aus der Elitestute Minerva vom Elitehengst Mithras wird Siegerstute der staatlich geförderten Stutenschau der Ponys und Kleinpferde 2018.

Sie führte nicht nur als Beste die Klasse der Haflinger und Edelbluthaflinger an, auch bei den Stutenfamilien hatte sie aufgrund ihrer herausragenden Nachzucht die Nase vorne. Die beiden süddeutsch gekörten und prämierten Hengste Bachelor und Strippoker und ihre Staatsprämientöchter Bachelorette und Stelia, einst Siegerstute der FN-Bundesstutenschau der jüngeren Stuten in München, stehen in ihrer Vita. Die 17-jährige Ashley überzeugte am Schautag mit ihrem schönen Rassetyp und ihrer enormen Bewegungsstärke in Schritt und Trab. Dreizehn Fohlen in ebenso vielen Zuchtjahren unterstreichen ihre herausragende Stellung in der baden-württembergischen Haflingerpopulation.


Sabine Schoch die Vorstandsvertreterin der Ponys und Kleinpferde zeichnete die Familie Hermann vom Haflingerhof Karlsbad mit der Silbernen Plakette der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) und dem Ehrenpreis der Arbeitsgemeinschaft der Pony- und Kleinpferdezüchter aus.


Die mit nur drei Stuten besetzte Klasse der Reitponys wurde von der amtierenden Landescham-pionesse Dora von Donchester von Rudolf Brügge, Satteldorf angeführt. Eine gute entwickelte und harmonische Stute, die mit ihrem gelassenen und gut übersetzten Schritt und dem leichtfüßigen Trab zu gefallen wusste. Die Richter zeichneten sie als Staatsprämienanwärterin aus. In der Woche nach der Schau legte sie ihre Leistungsprüfung mit der Wertnote 8,05 erfolgreich ab und ist nun Staatsprämienstute.


Bei den Robustponyrassen wetteiferten insgesamt dreizehn Stuten in zwei Abteilungen um die Plätze. Als Rassesiegerin der Robustponys überzeugte die von Ilka Zimmerer, Trochtelfingen gezüchtete und vorgestellte fünfjährige Classicponystute Happy's Mai Tai. Sie hat den Hengst Kollin von Clus zum Vater. Eine sportliche, langbeinige und sehr typvolle Stute, die als einzige in dieser Klasse mit einer Leistungsprüfung aufwarten konnte. Sie wurde mit einem ersten Staatspreis und als Staatsprämienstute ausgezeichnet.


Schalenburg´s Graziella von Schalenburgs Thunderbird aus dem Besitz von Ulrike Ballreich, Crailsheim führte die Abteilung der Shetlandponys im Minityp souverän an. Eine substanzvolle und sehr harmonische Stute, die mit einem kräftigen Fundament und einem immer durch den Körper gehenden Schritt ausgestattet ist. Sie wurde mit einem ersten Staatspreis und als Staatsprämienanwärterin ausgezeichnet.


Im Zukunftspreis der Zweijährigen Stuten sind nur Zuchtprodukte aus Baden-Württemberg startberechtigt, fünf Kandidatinnen stellten sich der Konkurrenz.  Die zweijährige Haflingerstute Battari von Blickfang aus der Elitestute Ashley aus der Zucht des Haflingerhofs Karlsbad  setzte sich in dieser Klasse souverän an die Spitze und gewann den Zukunftspreis. Battari präsentierte sich mit viel Typ und Harmonie und taktklarem und raumgreifendem Schritt sowie fleißigem Trab.


In der Familienklasse wurden drei qualitätsvolle Stutenfamilien unterschiedlicher Rassen vorgestellt und mit ersten Verbandspreisen ausgezeichnet. Als beste Stutenfamilie stellten die Richter die vom Haflingerhof Karlsbad ausgestellte Familie der Ashley von Alpenstern heraus. Die ausgestellten Nachzuchtsammlungen von Ilka Zimmerer mit der Classicponystute Happy´s Moonlight und Jürgen und Petra Wagner mit der Familie der Dartmoorstute Perina beeindruckten ebenfalls mit guten Leistungen.


Der Pferdezuchtverband zog ein gutes Resumee, von 32 gemeldeten Stuten wurden 31 vorgestellt. Die Qualität der ausgestellten Stuten repräsentieren 22 erste und 4 zweite Staatspreise, drei gekürte Staatsprämienstuten und 7 Staatsprämienanwärterinnen. In der Woche nach der Schau legten vier Anwärterinnen ihre Leistungsprüfung erfolgreich ab und reihen sich als Staatsprämienstuten in den Reigen der Perlen der Zucht.


Foto: K. Paschke





Neu gekürte Staatsprämienstuten



L.St. Ricarda (Edelbluthaflinger) *2015 v. Sole Mio/Nakuri


Z.+B. Peter Melchinger, Köngen


Siegerin der Stationsprüfung 2018 in München-Riem mit 8,38


Happy´s Mai Tai (Deutsches Classicpony) *2013 v. Kollin v. Clus/Winner


Z.+B. Ilka Zimmerer, Trochtelfingen


Cinderella von Werdenberg (Shetlandpony kleiner 87 cm) *2000 v. Bee Gee/Andantino II


Z.+B. Doris Vetsch, Amtzell


 



Nach abgelegter Leistungsprüfung in Staatsprämien umgesetzte Anwartschaften 2018



L.St. Walerie vom Tannenberg (Hafl) *2014 v. Wildberg/Austria – Siegerin LP Feld Urspring 8,43


Z.+B. Dres. Dietmar und Katja Paschke, Schwieberdingen


L.St. Nieke (EHafl) *2015 v. Narius/Amor – LP Feld Urspring 7,90


Z.+B. Berthold Hänle, Obermarchtal


Bachelorette (Hafl) *2015 v. Blickfang/Alpenstern – LP Feld Urspring 7,43


Z.+B. Haflingerhof Karlsbad, Auerbach


L.St. Dora (DR) *2015 v. Donchester/Reitland´s Cadeux – LP Feld Urspring 8,05


Z.+B. Rudolf Brügge, Satteldorf


L.St. Rika (Dartm) *2014 v. Mühl.Revale/Patrick – Siegerin LP Feld Ansbach 8,28


Z.+B. Jürgen und Petra Wagner, Michelfeld


 



Neue Staatsprämienanwärterinnen



Wolke (Hafl.) *2015 v. Wintersturm/Alpenstern


Z.+B. Hermann Dumbeck, Rauenberg


Nadja (Hafl) *2015 v. Amerigo/Nordtirol


Z.+B. Robert Meier, Schrozberg


RM Mighty Queen (DR) *2014 v. Mac Creamy/Marquis AA


Z. Roland und Anja Maier, Eppingen; B. Karen Philipp, Neuhausen


Schalenburgs Graziella (Shetu87) *2015 v. Schalenburgs Thunderbird/Balduin


Z. Hans-Heinrich Ehlers, Bokhorst; B. Ulrike Ballreich, Crailsheim


 



Neue Verbandsprämienstuten



L.St. Wildrose (Hafl) *2009 v. Wildberg/Marathon


Z.+B. Rolf uns Christa Pfahl, Schönau


Eefke v.d.Raakertjes (Shetu87) *2011 v. Yankee v. Stal Ankeveen/ Hairos van Stal Fortuna


Z. Niederlande, B. Ulrike Ballreich, Crailsheim


 


Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz