Logo
+49 7385 969020 poststelle@pzv.bwl.de

FN-Bundesstutenschauen Robustponyrassen und Fjordpferde 2019

14.05.2019

FN-Bundesstutenschau Robustpony

Am 21. Juli 2019 findet in Münster-Handorf die FN-Bundesstutenschau der Robustponyrassen (Shetland Pony, Deutsches Part-Bred Shetland Pony, Deutsches Classic Pony, Dartmoor Pony, Dülmener, Fell Pony, Highland Pony und Mérens) statt.

Interessierte Züchter des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg die an der Schau teilnehmen möchten, können sich noch bis zum 5. Juni in der Geschäftsstelle bei Frau Sailer anmelden. (Cindy.Sailer@pzv.bwl.de).


Die Stuten müssen im Stutbuch 1 eingetragen sein und vier Vorfahrengenerationen aufweisen. Sechsjährige Stuten müssen nachweislich gedeckt sein oder ein Fohlen gebracht haben. Siebenjährige Stuten müssen mindestens ein Fohlen gebracht haben.


Das Nenngeld beträgt 50 Euro.


 


FN-Bundesstutenschau Fjordpferde


Am 3. August 2019 finden im Landgestüt Zweibrücken die FN-Bundesstutenschau Fjordpferde 2019


mit Vergabe der FN-Bundesprämie und IGF-Bundesstutenschau 2019 statt.


FN- Bundesstutenschau Fjordpferde: Zugelassen sind dreijährige und ältere Fjordpferdestuten, die im Stutbuch I eingetragen sind. Achtjährige und ältere Stuten müssen nachweislich mindestens ein Fohlen gebracht haben.


Interessierte Züchter des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg die an der Schau teilnehmen möchten, können sich bis zum 2. Juli in der Geschäftsstelle bei Frau Sailer anmelden. (Cindy.Sailer@pzv.bwl.de).


Das Nenngeld beträgt 30 Euro.


Anbei finden Sie die Ausschreibungen der Bundesstutenschauen.

Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz