Logo
+49 7385 969020 poststelle@pzv.bwl.de

Ein Württemberger fährt zur WM nach Holland

26.06.2019

Don Vito de Hus hat sich unter seiner Ausbilderin Jessica Michel-Botton für die Teilnahme an den Weltmeisterschaften der 5- jährigen Dressurpferde qualifiziert.

Der für Frankreich startende Don Juan de Hus / De Niro Nachkomme kam in Ravensburg bei Frau Elisabeth Ruetz auf die Welt. Aufgrund seiner Qualität kam er ins Lot der süddeutschen Elite-Fohlenauktion in Nördlingen, 2016 wurde er Prämienhengst bei der Körung in Münster-Handorf und von dort aus nach Frankreich verkauft.


2017 und 2018 wurde er jeweils Vizechampion in Frankreich. Fünfjährig nun für die Weltmeisterschaften in Ermelo qualifiziert.

Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz